Bei Europa-, Bundestags- und Landtagswahlen empfehlen und unterstützen wir die Unabhängigen Kandidaten
Schlagzeilen-Archiv
Anfang 2002 haben wir mit dem Schlagzeilendienst begonnen.
Zu unseren Pressemitteilungen ab 1998 gelangen Sie, wenn Sie hier klicken.
Unsere Schlagzeilen von
Anfang 2002 - Dezember 2002
23.12.2002:
Mit dem Rücktritt zum Nachdenken angeregt!

Dr. Peter Oettel, FWG Wehretal, legt sein Mandat nieder.
Seine Rede zum Rücktritt: Bitte hier klicken

23.12.2002:

Ex-Minister Krause muss ins Gefängnis

Das Rostocker Landgericht hat den ehemaligen Bundesverkehrsminister am Montag wegen Betrugs, Untreue und versuchter Steuerhinterziehung zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt.
Krause und der damalige Hessische Ministerpräsident und heutige Bundesfinanzminister Eichel legten 1994 mit einem Kompromiss den Grundstein für den ortsnahen Bau der A44 zwischen Kassel und Eisenach als Regionalautobahn mit der umstrittenen A44-Spitzkehre im Bereich der Gemeinde Wehretal.
Es liegt auf der Hand, dass Krause schon 1994 alles andere im Kopf hatte als die Interessen des Bundes bei der Planung der A44 zu vertreten und den Bau einer richtigen A44 zu bestimmen, anstatt der damaligen Hessischen Rot/Grünen-Landesregierung den Bau einer besseren Bundesstraße zu genehmigen.
Der Zeitpunkt für eine Korrektur der A44-Planung – Anschluss am Kasseler Kreuz und dem Bau der Diagonalen statt der Spitzkehre – ist nun endgültig da.
Alleine durch den Wegfall der A44-Spitzkehre könnte der Bund rund 200 Millionen EURO einsparen. Wenn Eichel wirklich der Sparminister ist der er immer sein will, müsste er der Erste sein der beim heutigen Bundesverkehrsminister vorspricht.
Mehr Infos zur A44? Hier klicken.


13.12.2002: Alles nur Show?

12.12.2002: Witzenhäuser Defizit höher als das des Kreises!!!

9.12.2002: Eichel und die politische Kultur

8.12.2002: Deponiegebühr steigt um 225%!!!!!

7.12.2002: Macht der Gazeley-Konzern was er will?

5.12.2002: Die FWG im Kreistag:
Die Themen:
Möglichkeiten der Einflussnahme auf den Schwerverkehr der B7/27/400
Erhöhung der Deponiegebühr auf 196,00 EURO je Tonne angelieferten Restmülls
Tätigkeitsbericht des Abfallzweckverbandes
Beschluss über den Haushalt 2003

1.12.2002: FWG besichtigt A44-Tunnel


26.11.2002: Nein zu Regionalparlamenten

23.11.2002: Verschleppungstaktik

23.11.2002: Bericht über die Sitzung des Gesundheis- und Sozialausschusses:
Einrichtung einer Kreispflegekonferenz


22.11.2002: Die FWG-Journal Sonderausgabe zur Jahrhundertentscheidung der Wehretaler Gemeindevertretung erhalten Sie, wenn Sie hier klicken.

22.11.2002: Amtsgericht stellt Verfahren wegen illegaler Sondernutzung von öffentlichem Parkraum ein.

15.11.2002: Hier erhalten Sie das neue Wehretaler FWG-Journal.
Die Themen:
Zum A44-Spitzkehre-Planfeststellungsverfahren
Die Verschuldung der Gemeinde Wehretal
Rechtsstreit um Abwasserbeiträge: Typisches Eigentor
Bio-Müll teurer als vorher
Deutschland hat gewählt
Lichterglanz in Hoheneiche
Sportgruppe Fit ab 40
Männergesangverein Liederkranz Hoheneiche
Klicken Sie hier um es als pdf-Datei für den Acrobat Reader zu erhalten.

9.11.2002: Gegen das Vergessen

8.11.2002: Die wichtigste Sitzung der Gemeindevertretung Wehretal

6.11.2002: Die Alibi-Demokratie in Wehretal

4.11.2002: Die "Klagegemeinschaft A44-Spitzkehre" solls richten

28.10.2002: Wehretal: SPD und FDP sind für die A44-Spitzkehre!!!

23.10.2002: Kommando zurück: Müllgebühren sollen nicht steigen!

22.10.2002: Müllgebühren sollen steigen!

16.10.2002: Stadt darf nicht Betreiber der Therme werden

10.10.2002: Wahlversprechen hielt nur 5 Tage!

24.9.2002: Verschuldung des Kreishaushaltes unabwendbar?

18.9.2002: Die Wehretaler Schuldenuhr aus dem Takt gebracht

5.9.2002: Die Ursache der schlampigen Planung bleibt

26.8.2002: Illegaler Wahlkampf kostet Steuerzahler 2,6 Millionen EURO

20.8.2002: Podiumsdiskussion: Der Bürger zahlt und zahlt und zahlt und ........

6.8.2002: Wehretaler Bärendienst

30.7.2002: Das Ziel Fertigstellung 2009 ist so nicht zu erreichen

12.7.2002: Steuergeldverschwendung verringert Zuschüsse

7.7.2002: Werbung auf Rädern: Legal oder illegal?

5.7.2002: Grüne bemängeln ihre eigene Politik

15.6.2002: Fährt die FWG im Fahrwasser des BUND?

14.6.2002: Gesetze geben Schwerverkehr freie Bahn

13.6.2002: A44: Widerstand gegen Landschaftsverbrauch durch Ausgleichsmaßnahmen

12.6.2002: Forderungskatalog zum A44-Baustopp

10.6.2002: Wehretals Bürgermeister meint Gedanken lesen zu können

9.6.2002: Das Märchen vom mündigen Bürger

7.6.2002: Nölke fühlt sich persönlich attackiert

5.6.2002: Quanz und Heiderich betreiben Politik von Gestern

30.5.2002: Witzenhäuser Rufmord

29.5.2002: Bilderbericht: Demonstration für den Weiterbau der A44

27.5.2002: Koch + Posch nutzen Empörung und Unwissenheit aus


24.5.2002: Austen: Tatsachen nicht einfach unter den Tisch kehren

23.5.2002: FWG Nordhessen: Bökel soll den Mund nicht so voll nehmen

22.5.2002: FWG Nordhessen: Posch soll den Mund nicht so voll nehmen

22.5.2002: Bericht zur Kreistagssitzung vom 21.5.2002

19.5.2002: Die FWG-Kreistagsfraktion stellt einen Antrag zum A44-Baustopp durch das Bundesverwaltungsgericht.

18.5.2002: Die Pressemitteilung der FWG Kreistagsfraktion zum Baustopp der A44.

17.5.2002: Ein schwarzer Tag für Nordhessen, für unseren Kreis und die Anwohner der Bundesstraßen 7/27/400: Das Bundesverwaltungsgericht hat den Bau der A44 bei Hessisch Lichtenau vorläufig gestoppt! Klicken Sie hier um mehr zu erfahren.

13.5.2002: Diese Woche beginnt in Wehretal die Verteilung der neuen Ausgabe unseres FWG-Journals. Klicken Sie hier um es als pdf-Datei für den Acrobat Reader zu erhalten. Auf Wunsch erhalten Sie auch ein Original-Journal, senden Sie uns eine e-mail.

24.4.2002: Die FWG Nordhessen setzt sich für mehr Wettbewerb bei der Hausmüllentsorgung ein

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
24.4.2002: Anfragen der FWG Witzenhausen für die nächste Stadtverordnetenversammlung
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
23.4.2002: Die größte Fehlplanung aller Zeiten!
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
22.4.2002: Konkurrenz für das Freizeit- und Erholungszentrums des Kreises?
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
22.4.2002: Ist die Vorsitzende der Gemeindevertretung Wehretal überfordert?
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
13.4.2002: Müllpolitik: Die Bürger sind schon zu lange der Verlierer!
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
8.4.2002: Die Gemeindevertretung Wehretal stimmt über ein Phantom ab!
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
• 7.4.2002: Jetzt nicht mehr zu verleugnen: Die A44 wird zu ortsnah gebaut!
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
22.3.2002: Nachspiel zur "Öffentlichen Fraktionssitzung" der Eschweger SPD
••••••••••••••••••••••••••••••••••••••
19.3.2002: Arroganz der Macht lässt Ausschussgründung zur Farce werden!
• 20.3.2002: Gewerbepark Neu-Eichenberg -- Auch hier Schaumschlägerei?
• Der Schilda-Streit in Wehretal
• Wie man in Wehretal Eigentore schießt!
• Bürger klagen gegen Stadtparlamentsbeschluss!
• Bundestag und Bundesregierung zum Handeln auffordern!
• Der Witzenhäuser Bürgermeister soll zurücktreten!
• Die Kommunalaufsicht eingeschaltet!
• NEIN zum gemeinsamen Gewerbegebiet von Eschwege und Wehretal!
Wir waren in Frankfurt dabei
Eintippen und schnell finden:


FreeFind